Hallo und guten Tag,

Hallo und guten Tag,

mein Name ist Philipp Semmler. Seit 2005 arbeite ich freiberuflich als Grafik-Designer in Berlin. Ich gestalte digitale Anwendungen sowie feine Drucksachen.

Mit dem VJ-Kolletiv Eyefatigue animiere ich Grafik zu lauter Musik und schaffe — durch Licht, Farben und Intensität erzeugte — Erfahrungen im Raum.

Als polymare kreiere ich Bilder mit Musik, im Spannungsfeld zwischen Ambient und Techno.

mein Name ist Philipp Semmler. Seit 2005 arbeite ich freiberuflich als Grafik-Designer in Berlin. Ich gestalte digitale Anwendungen sowie feine Drucksachen.

Mit dem VJ-Kolletiv ›Eyefatigue‹ animiere ich Grafik zu lauter Musik und schaffe — durch Licht, Farben und Intensität erzeugte — Erfahrungen im Raum.

Als ›polymare‹ kreiere ich Bilder mit Musik, im Spannungsfeld zwischen Ambient und Techno.

ICHWEB

grosser Dank für das Foto geht an Matthias Wehofsky

Mein Fokus liegt in Projekten mit nachhaltigen oder kulturellen Bezügen, generell bin ich aber offen für alles Neue und Unbekannte. In folgenden Disziplinen arbeite ich:

Art Direktion Corporate-Design Visuelle Identitäten Logo-Design Web-Design Editorial-Design UX/UI-Design App-Design Verpackungs-Design Event Visuals/Motion Design Digital Ads

Ausgewählte Kunden und Projekte

Universal Music Gigolo Records Kulturkosmos Müritz e.V. Fusion Festival at.tension Festival Kunstwerk Mensch e.V. Heinrich Böll Stiftung •  Campact DDB FLMH Ding Dong Sage Restaurant Citytainment Landesjugendring Mecklenburg Vorpommern Hirche Studios Berlin